• Instagram
  • Facebook
  • Instagram

Der Barber oder Barbier

Bzw. Herrencoiffeur

Die Tradition reicht ins Mittelalter zurück. Der Barbier arbeitete in Europa und Ländern des Orients in Badehäusern. In den europäischen Badestuben übernahm er auch verschiedene Aufgaben der Körperpflege.

Auch Wundärzte und Krankenpfleger wurden als Barbiere bezeichnet.

Der Barbier übernahm auch Zahnextraktionen und ähnliches. 

In der Neuzeit wandelte sich das Berufsbild zum Herrenfriseur der gleichermassen Haarschnitte und Frisuren wie auch die Rasur bzw. Pflege des Bartes anbot. 

Im 20. Jahrhundert starb das Berufsbild des Herrenfriseurs in Europa nahezu aus. Seit etwa 2010 erlebt diese Sparte des Friseurhandwerks jedoch eine Renaissance. In der Szene der modernen Barbiere werden auch im deutschen Sprachraum häufig englische Bezeichnungen verwendet: Barber für den Barbier und Barbershop für dessen Salon.

Termin

---

Tel / Whatsapp:

076 - 747 32 89

---

8805 Richterswil, Zürich

Seestrasse 20

Mögliche Buchungszeiten 
Di - Fr: 9 - 21 Uhr
Sa: 9 - 17 Uhr

open

Montag:

Dienstag:

Mittwoch: 

Donnerstag: 

Freitag: 

Samstag: 

geschlossen

10 - 19 Uhr

10 - 19 Uhr

10 - 19 Uhr

10 - 19 Uhr

9 - 14 Uhr

Anfahrt

Wir befinden uns im Bahnhofsgebäude.

Direkt am Gleis, neben dem Taxi-Stand. Daneben die Busstation und davor der grosse SBB-Parkplatz.

Es gibt sogar kostenlose Parkplätze bis 30 min.

Success! Message received.